Homepage | Sitemap | Impressum-Disclaimer | Kontakt
2.11.14 21:02 Alter: 3 yrs

DFB – Mobil

Von: Johannes

Zu Besuch bei TuRa Oberdrees

DFB Mobil 1

DFB Mobil 1

DFB Mobil 1

Vergangenen Montag erhielt die Jugendabteilung von TuRa Oberdrees Besuch vom DFB – Mobil. Pünktlich um 16:00 Uhr fuhr das DFB – Mobil, ein Mercedes Vito – ausgestattet  mit Bällen, Leibchen, Markierungshütchen und faltbaren Trainingstoren am Oberdreeser Kunstrasenplatz vor. Für die TuRa war es der erste Besuch des DFB – Mobils, das schon seit 2009 durch Deutschland tourt und bundesweit über 14.000 Vereine und 2.000 Schulen besucht hat. 22 Jugendspieler der E –Jugend und Bambinimannschaft  freuten sich auf die Trainingseinheit mit den lizensierten Trainern. Schnell war alles ausgepackt und aufgebaut, es erfolgte die Vorstellung und Begrüßung durch die DFB- Trainer.

Dann starteten das 75 minütige Demotraining, in das die Tura – Jugendtrainer eingebunden wurden. Den Vereinstrainern wurde vorort von den DFB-Trainern, Teamer genannt, eine Trainingseinheit vorgestellt, in der die Kinder in kleinen Gruppen altersgerecht und abwechslungsreich trainiert werden. „ 4 gegen 4 – spielend erfolgreich, so der Name der Einheit, ermöglicht den Kindern eine größere Spielbeteiligung und eine Vielzahl an Ballkontakten. Zahlreiche Informationen und Anregungen für ein abwechslungsreiches Training wurden an die Vereinstrainer weitergeben. Viele Infobroschüren mit Trainingstipps, Hinweise über Qualifizierungsmaßnahmen, Kurzschulungen  Lizenzen für Trainer wurden von den DFB -Teamern übergeben.

Nach knapp 80 Minuten war die Trainingseinheit die allen Kindern und Vereinstrainern viel Freude bereitete, zu Ende. Die Kinder bekamen zum Abschluss von den DFB –Teamern 2 Bälle, Stifte und eine Urkunde überreicht. Spieler und Trainer bedankten sich für das tolle Training und die Geschenke. Ein Wiederholungsbesuch soll im nächsten Frühjahr stattfinden.